[ HomeHome | Kontakt | Lageplan | Sitemap | Impressum | IT DE ]
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Software Solutions < ZaWin32® < Produktbeschreibung

Eine kurze Produktbeschreibung

Leistungen
Hauptbild mit den Leistungen
des gewählten Patienten

KgWin
Ansicht des Zahnstatus mit KGWin
innerhalb ZaWin32

Als Administrationssoftware sind natürlich alle grundlegenden Funktionen für den Administrationsbereich im Programm enthalten (Patienten-. Garantenverwaltung, Leistungserfassung, Rechnungsdruck, Zahlungserfassung, Mahnungsdruck, Tarifmutionen, Etikettendruck,...). Das ist heute Standard und es ist zu erwarten, dass jede Abrechnungssoftware damit ausgestattet ist. Dazu kommt aber bei unserem Produkt vor allem der hohe Bedienungskomfort, das komplette Produkt und die vielen kleinen und grossen Details, die ZaWin32® von anderen Produkten abheben. In der Folge stichwortartig einige Details (bei weitem nicht abschliessend):

  • Intuitive, an Windows XP angepasste Oberfläche
  • Einfache Bedienung, hohe Ergonomie der Bildschirmführung
  • Diverse Hilfsassistenten
  • geringer Schulungsaufwand notwendig
  • Alles unter einer Oberfläche: Abrechnung, elektronischer KG, Zahnstatus, Dokumentenverwaltung, Agenda, Bildbearbeitung,...
  • Nahtlose Integration von Fremdsoftware digitales Röntgen, Implantat-Programme, FR-Auswertungen
    diverse Leistungserfassungsmöglichkeiten (von Hand, Maus, Strichcode, Kartenleser, externe Erfassungsgeräte, Mobiles Zusatzprogramm, ...)
  • Entwickelt in Zusammenarbeit mit Zahnärzten und Gehilfinnen
  • Viele Neuerungen für den optimalen Benutzerkomfort
  • Echte 32-Bit Software / 32-Bit SQL Datenbank
  • Modernste Entwicklungstools
  • ...

Zawin32 ermöglicht Ihnen ein integriertes Arbeiten:

  • keine grossen Karteischränke mehr die oft unnötig viel Platz brauchen
  • keine Krankengeschichten mehr aus denen die Röngtenbilder und Notizen heraus quellen
  • keine Dunkelkammern mehr, deren Platz kann anders genutzt werden
  • keine giftigen Chemikalien und die damit verbundenen teuren Entsorgungskosten
  • alle Patienteninformationen auf Tastendruck auf dem Bildschirm zur Verfügung, sei dies ein altes Röngtenbild oder eine neue Videoaufnahme
  • sofortige Entwicklung der Röngtenbilder am Bildschirm
  • Kostenschätzung ohne mühsames Zusammensuchen der Tarifpositionen
  • An einem graphischen Status ausgeführte Kostenschätzungen und direkte Übertragung ins Rechnungswesen
  • Die Behandlungsplanung steht Ihnen jederzeit am Bildschirm zur Besprechung zur Verfügung
  • die Themen des verpassten Kongresses per Internet On-Line zur Einsicht auf dem Praxiscomputer
  • Verbesserte Arbeitshaltung dank Einsatz aktueller Technologie


ZAWIN32® by Martin Engineering AG


akt. 30.09.2013